Mein erstes Shirt

Heute zeige ich euch, das erste selbst genähte Shirt was hier damals für den großen Minimann entstanden ist. Damals dachte ich, ich probiere es einfach mal aus. Mit meiner normalen Nähmaschine, welche nicht die billigste war aber eben doch „nur“ eine Anfängermaschine. Was soll ich sagen ich bin fast wahnsinnig geworden!
Die Maschine hat ständig den Jersey gefressen, so das ich irgendwann alles einfach hin geschmissen habe und dachte das ist eben nichts für mich.

Aber einfach aufgeben das ist nicht mein Ding, solche Projekte nagen dann an mir bis ich es doch hinbekomme.

Also ran an den PC und schauen wie ich dieses Problem lösen kann! Und was habe ich raus gefunden? Ich brauchte eine Overlock.  😛  Ganz zur Freude meines Mannes  🙄

Ich habe mich aber durchgesetzt und eine Ovi zog ein und siehe da, das Shirt nähte sich fast von selbst.

Also das Shirt ist nicht perfekt, aber es wird geliebt. Heute vom kleinen Minimann genauso wie damals vom großen.

So jetzt habe ich aber genug geschrieben, jetzt kommen die Bilder.  😉

IMG_9200

IMG_8967

IMG_8953

IMG_9012

IMG_9017

IMG_9148

 

So ihr habts geschafft  😀 Machts euch schön

Stoffe: Wikingerjersey von Lillestoff, woher der Kombistoff war weiss ich nicht mehr
Schnitt: V-Shööört von fumfum
verlinkt: Für Söhne und Kerle, Made4Boys, Kiddikram, Ich näh Bio, AWS

2 comments

  1. Charla says:

    Hallo Sabrina,

    was heißt denn bei dir „damals“? Wie ich sehe, nähst du ja jetzt ganz tolle Sachen, die Kleidchen für deine Kleine sind ja total süß und das Shirt ist doch auch toll. Wie sieht dein Maschinenpark inzwischen aus? Ist die Nähmaschine durch eine neue ersetzt worden? 🙂
    lg Charla

    • Sabrina (Minas Kreativwerkstatt) says:

      Hallo Charla,
      Vielen Dank für deinen lieben Kommentar. 🙂
      Das Shirt ist vor etwas mehr als 3 Jahren entstanden, für mich eine Ewigkeit. 😉 In der Zwischenzeit ist so viel passiert, unter anderem ist die Anfänger Maschine einer Computer Nähmaschine (Janome MC 5200) gewichen. 😉 Mit der ich sehr zufrieden bin, obwohl natürlich besser immer geht! Zur Zeit kämpfe ich bei meinem Mann um eine neue Ovi. 😉 Mal sehen wann ich ihn soweit habe.
      Lieben Gruß
      Sabrina

Schreibe eine Antwort zu Charla Antwort abbrechen