Mein großes Jahresprojekt…

Wisst ihr was ich schon ganz lange mal nähen wollte?
Eine Patchworkdecke für die Prinzessin.
Die Stoffe dafür liegen sogar schon seit fast 2 Jahren hier im Regal. Aber wie anfangen, wie groß soll die Decke werden und und und.
Also das Projekt erst mal auf Eis gelegt. 🙁

Am 1.1. diesen Jahres, stieß ich dann bei Facebook auf den Quilt-Along 6 Köpfe-12 Blöcke. Ich habe den ganzen Tag erfürchtig die diversen Berichte gelesen und mich dann kurzerhand entschieden mit zu machen.
Die Stoffe lagen ja schon bereit, also habe ich mir noch ein Patchworklineal bestellt und natürlich einen 1/4 inch Nähfuß.

Dann in aller Ruhe zugeschnitten und genäht und …
es passt natürlich nicht alles perfekt.  😥
Für mich Perfektionistin ist das gar nicht so einfach, aber wie heißt es so schön „Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen“.  😉

Hier also mein Januar Block

Leider kein sehr schönes Bild.

Ich freu mich auf jeden Fall schon auf den Februar, dann wird nämlich der 2. Block genäht.
Und natürlich bin ich mega gespannt auf den fertigen Quilt am Ende des Jahres.

Wenn ihr auch noch einsteigen wollt schaut doch mal in der Facebook Gruppe vorbei klick
Oder bei einem Dorthe von lalala patchwork, quilting and more da gibt es die Anleitung zum ersten Block.

Meine Stoffe sind übrigens diese:
Eulenstoff Mitte klick*
Rautenstoff um die Eule klick*
Minirauten Mint Ecken klick*
Miniherzen klick*
Rosafarbener Grundstoff klick*

verlinkt: lalala-patchwork, AWS, Herzensangelegenheiten, Kiddikram, sewmini, Made4Girls,

*Affilinet Link

2 comments

    • Sabrina (Minas Kreativwerkstatt) says:

      Ich bin ebenfalls gespannt was da noch so für Blöcke auf uns warten. 🙂 Ganz schön aufregend!

Schreibe eine Antwort zu Juliespunkt Antwort abbrechen